NRT Elektro- & Tankstellentechnik GmbH & Co KG - Logo
Mo-Do: 08:00 - 15:00 Uhr & Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Professioneller Dienst für ganz Österreich!

Seit 2008 sind wir Ihr kompetenter Partner in Sachen Elektro- & Tankstellentechnik.
Wir beraten Sie gern vor Ort über alle Themenbereiche.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
  • Frachtlieferung
  • verbauter Tank
  • Tankstellentechnik
  • Elektronik
  • Tankstellenautomat

Kundenservice: 24 Stunden Dienst - Montag bis Sonntag und an Feiertagen

Notruf: +43 (0) 664 / 735 25841

Achtung: Wir machen Betriebsurlaub! Freitag 21.12.2018 - Sonntag 06.01.2019 haben wir geschlossen!

Zapfsäulen

Tokheim Temperaturkompensation

Standardtemperaturberechnung

Die Abweichung von ±1‰ Volumen pro Grad Celsius macht es nahe liegend, eine Temperaturkompensation einzusetzen. Die Tokheim MPE Technologie ist eine excellente Möglichkeit, eine Temperaturkompensation bei neuen Zapfsäulen und für Nachrüstungen im Feld bei Tokheim Zapfsäulen und Zapfsäulen anderer Hersteller einzusetzen.

Temperaturkompensiertes Volumen

  • Die Tokheim MPE Technologie kommuniziert über Impulse an den Rechner. Diese Impulse werden durch vorab definierte, Produkt spezifische Expansionskoeffizienten korrigiert
  • Die Temperaturkompensation ergibt zusätzlichen Umsatz von 1,2 Liter pro 1000 Liter pro Grad Celsius (für Kraftstoff bei einer Temperatur unter 15Grad Celsius)
  • Einstellung und Konfiguration erfolgt über eine spezielles und einfaches Programmiergerät
  • Der Temperaturbereich liegt zwischen -20Grad Celsius bis +55Grad Celsius

Basiskomponenten

  • Impulsgeber MPE (Magnetic Pulser Enhanced - erweiterter magnetischer Impulsgeber
  • Impulsgeber-Anschluß (für Eichplombe
  • Programmiergerät

Zulassungen

  • OIML R117 & R117-1, Welmec 10.4, NMI
Zapfsäule

Quantium 110T

Die Quantium 110T ist eine preisgünstige Zapfsäule für ein Produkt mit einem Zapfschlauch, bzw mit zwei Zapfschläuchen wahlweise 40 oder 130 l/min. Sie ist erhältlich als als Tankstellenversion mit Anzeige von Abgabe und Betrag. Die Quantium 110T besteht ausbewährten Komponenten und ist deshalb ein Maßstab für Bedienungsfreundlichkeit und Leistung.

  • Einstiegsstufe für Ein-Produkt-Lösungen
  • Kompakte Bauform
  • Hochwertige Komponenten
  • Tankstellen- und Fuhrparkversion
  • Günstiges Preis/Leistungsverhältnis

Grundausführungen:

  • Standardabgabe: 40 l/min.
  • Mittlere Abgabe: 80 l/min.
  • Hochleistungs-Abgabe: 130 l/min.
  • Ein Produkt, ein oder zwei Schläuche (40/130 l/min.)

Standardmerkmale:

  • Insel-orientiert mit Schlauchaufhängung
  • TQP Saugpumpe
  • TQM Kolbenmesser mit integriertem MPT1 Impulsgeber
  • 3-Phasen-Motore, 400V/50Hz
  • Zapfventil ZVA
  • Elaflex Zapfschlauch 3,5 m (schwarz)
  • Rostbeständiges Chassis und Behangbleche
  • WWC T1 Zapfsäulenrechner mit LCD-Anzeige in der Tankstellenversion
  • WWC T1 mit LCD Anzeige bei Selbstverbraucher-Zapfsäulen
  • Magnetventile für die Option Mengen- /Betrags-Voreinstellung
  • Protokolle: Tokheim, EPS, ZSR, Dunclare, IFSF, 82D, EIN (JKR),M3000, Logitron, Tatsuno, Autotank, Kienzle (ER3/S&B), Dresser (X2000), Nuovo Pignone
  • Konform mit MID / OIML
  • Kompatibel mit Biokraftstoff-Gemischen wie spezifiziert in vorhandenen Kraftstoffnormen für Ottokraftstoffe (EN228) und Dieselkraftstoffe (EN590)

Optionen:

  • Gasrückführung
  • Verschiedene Zapfventile
  • E85 konform
  • Abgabe umschaltbar 40/80 l/min.
  • Lösung für Einphasen-Strom-Versorgung
  • Doppelseitige Anzeige
  • Federmast
  • Impulsausgang für TA-Anschluss
  • Edelstahlverkleidung
  • Bodenwanne
  • Automatische Temperaturkompensation
  • Elektronische Kalibrierung
  • Verschiedene länderspezifische Optionen
  • Umfangreiche Lieferoptionen
  • Abreißkupplungen
  • Druckversorgt
Zapfsäule

Quantium 310T

Die Quantium 310T Einprodukt und Zweiprodukt-Zapfsäule wurde entwickelt, um den Betrieb an ihrer Tankstelle so effizient wie möglich zu gestalten. Diese Produktreihe ist vielen verschiedenen Modellen und Optionen erhältlich und ist für die meisten Märkte weltweit zugelassen, um den neuesten Tankstellen-Anforderungen gerecht zu werden. Das innovative Design dieser Produktreihe und die Verwendung ausgewählter, bewährter Komponenten sowie ein umfangreiches Angebot an Optionen und Peripheriegeräten wird ihre Anforderungen und Wünsche erfüllen.

  • Optimierte Ergonomie
  • Kompaktes Design
  • Hochwertige Komponenten
  • Design mit langer Haltbarkeit
  • Niedrige Kosten für den Betreiber
  • Breite Palette von Modellen und Optionen
  • Insel oder Fahrbahn orientiert

Grundausführungen:

  • Standardabgabe: 40 l/min.
  • Mittlere Abgabe: 80 l/min.
  • Hochleistungs-Abgabe: 130 l/min.
  • Satellitenmodelle
  • Kombiniert Standleistung und Mittlere Leistung
  • Kombiniert Standleistung und Hochleistung

Standardmerkmale:

  • Insel und Fahrbahnorientiert
  • TQP Saugpumpe
  • TQM Kolbenmesser mit integriertem MPT1 Impulsgeber
  • WWC T1 Rechner für alle größeren vorhandenen Protokolle wie: IFSF, Tokheim, EPS, ZSR, Dunclare, 82D, EIN (JKR), ,M3000, Logitron, Tatsuno, Autotank, Kienzle (ER3/S&B), Dresser (X2000), Nuovo Pignone
  • LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, 6-stellig für Preis- und Volumenanzeige und 4-stellig für Grundpreisanzeige
  • Magnetventile für die Option Mengen- /Betrags-Vorwahl
  • Zapfventile geeignet für unterschiedliche Abgabenleistungen nach dem neuesten Stand der Technik
  • Federbasierte Schlauchrückholung mit 4,0m Reichweite
  • Schwarze Schläuche geeignet für die verschiedenen Leistungen
  • Kataphoritisierte, pulverlackierte Kohlenstoffstahl Verkleidung
  • integrierte Bodentropfwanne für Saugpumpen Modelle
  • Gasführung nachrüstbar (ECVR und ECVR-SCS)
  • Konform mit MID / OIML
  • Kompatibel mit Biokraftstoff-Gemischen wie spezifiziert in vorhandenen Kraftstoffnormen für Ottokraftstoffe (EN228) und Dieselkraftstoffe (EN590)

Optionen:

  • Elektronisch gesteuerte Gasrückführung (ECVR)
  • Von Tokheim patentiertes, selbstkalibrierendes Gasrückführungssystem - ECVR-SCS (einschließlich Überwachung auf Selbstkalibrierungssystem)
  • Mehrere Gasrückführungs-Erdanschlüsse
  • Status-LED für Gasrückführung
  • E85 konform
  • Temperaturkompensation
  • Elektronische Kalibrierung
  • Hauptsicherheitsschalter
  • Programmierschalter
  • Einphasenmotor
  • Vorgewählte Funktion über Drucktaster
  • Grundpreisanzeige je Produkt
  • Produktanzeigeleuchten
  • OPT-Lampen
  • Mono-Lautsprecher
  • Kompatibel mit IR-Fernbedienung
  • Mechanische Summierzählwerke an Impulsgeber
  • Antimagnetische, elektromechanische Summierzählwerke (ein- und doppelseitig)
  • Großer Bereich an Zapfventil Optionen
  • 40/80l Geschwindigkeitswahl mittels Drucktaste
  • Entlüftung zur Außenseite des Rahmens
  • Externer Filtertopf für TQP-Pumpe
  • Verschiedene Hydraulikeinlässe
  • Druckversorgung
Zapfsäule

Quantium 510T

  • Optimierte Ergonomie
  • Kompaktes Design
  • Hochwertige Komponenten
  • Design mit langer Haltbarkeit
  • Niedrige Kosten für den Betreiber
  • Breite Palette von Modellen und Optionen

Die Quantium 510T Mehrprodukt-Zapfsäule wurde entwickelt, um den Betrieb an ihrer Tankstelle so effizient wie möglich zu gestalten. Diese Produktreihe ist vielen verschiedenen Modellen und Optionen erhältlich und ist für die meisten Märkte weltweit zugelassen, um den neuesten Tankstellen-Anforderungen gerecht zu werden. Das innovative Design dieser Produktreihe und die Verwendung ausgewählter, bewährter Komponenten sowie ein umfangreiches Angebot an Optionen und Peripheriegeräten wird ihre Anforderungen und Wünsche erfüllen.

Grundausführungen:

  • Standardabgabe: 40 l/min.
  • Mittlere Abgabe: 80 l/min.
  • Hochleistungs-Abgabe: 130 l/min.
  • Satellitenmodelle
  • Kombiniert Standleistung und Mittlere Leistung
  • Kombiniert Standleistung und Hochleistung
  • LPG Einfach- und Doppel-Zapfsäule
  • Kombiniert Schläuche für bleifreie Produkte
  • Mehrproduktsäulen mit integriertem LPG
  • Doppelseitige und einseitige Modelle

Standardmerkmale:

  • Fahrbahn orientiert
  • TQP Saugpumpe
  • TQM Kolbenmesser mit integriertem MPT1 Impulsgeber
  • WWC T1 Rechner für alle größeren vorhandenen Protokolle wie: IFSF, Tokheim, EPS, ZSR, Dunclare, 82D, EIN (JKR), ,M3000, Logitron, Tatsuno, Autotank, Kienzle (ER3/S&B), Dresser (X2000), Nuovo Pignone
  • LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, 6-stellig für Preis- und Volumenanzeige und 4-stellig für Grundpreisanzeige
  • Magnetventile für die Option Mengen- /Betrags-Vorwahl
  • Zapfventile geeignet für unterschiedliche Abgabenleistungen nach dem neuesten Stand der Technik
  • Federbasierte Schlauchrückholung mit 4,2m Reichweite
  • Schwarze Schläuche geeignet für die verschiedenen Leistungen
  • Kataphoritisierte, pulverlackierte Kohlenstoffstahl Verkleidung
  • integrierte Bodentropfwanne für Saugpumpen Modelle
  • Gasführung nachrüstbar (ECVR und ECVR-SCS)
  • Konform mit MID / OIML
  • Kompatibel mit Biokraftstoff-Gemischen wie spezifiziert in vorhandenen Kraftstoffnormen für Ottokraftstoffe (EN228) und Dieselkraftstoffe (EN590)

Optionen:

  • Elektronisch gesteuerte Gasrückführung (ECVR)
  • Von Tokheim patentiertes, selbstkalibrierendes Gasrückführungssystem - ECVR-SCS (einschließlich Überwachung auf Selbstkalibrierungssystem)
  • Mehrere Gasrückführungs-Erdanschlüsse
  • Status-LED für Gasrückführung
  • E85 konform
  • Temperaturkompensation
  • Elektronische Kalibrierung
  • Hauptsicherheitsschalter
  • Programmierschalter
  • Einphasenmotor
  • Vorgewählte Funktion über Drucktaster
  • Grundpreisanzeige je Produkt
  • Produktanzeigeleuchten
  • OPT-Lampen
  • Mono-Lautsprecher
  • Kompatibel mit IR-Fernbedienung
  • Mechanische Summierzählwerke an Impulsgeber
  • Antimagnetische, elektromechanische Summierzählwerke (ein- und doppelseitig)
  • Großer Bereich an Zapfventil Optionen
  • 40/80l Geschwindigkeitswahl mittels Drucktaste
  • Entlüftung zur Außenseite des Rahmens
  • Externer Filtertopf für TQP-Pumpe
  • Verschiedene Hydraulikeinlässe
  • Druckversorgung
  • Fundamentrahmen
  • Satellitenanschluss ein- oder zweiseitig
  • E85 konform
  • Schauglas
  • Abreißkupplungen
  • Niedertemperatursatz
  • Automatenintegrations Lösungen für einen breiten Marktbereich
  • Verschiedene Edelstahlverkleidungs Lösungen
  • Zusätzlicher korrosionsschutz für lackierte Verkleidung
  • Kundenspezifische Lieferung der kompletten Zapfsäule
  • Feuer- und Verkantungsmelder
Zapfsäule

Quantium AdBlue

  • Tokheims Reaktion auf die IV/V-Vorschrift
  • Besser als ISO 22241
  • Große Anzahl an Modellen und Optionen
  • Minimaler Bodenbedarf für leichte Installation auf vorhandenen Inseln
  • flexible, behälterintegrierte Lösungen
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Betriebssichere Heizungs-Lösungen
  • Kompatibel mit der Quantium-Familie

Weltweit werden Gesetze zur Regelung der verschiedenen Emissionsgrenzen eingeführt. In Europa werden die Emissionsvorschriften in einer Reihe von EU-Richtlinien definiert, die die progressive Einführung zunehmend strengerer Standards vorsehen. Die Grenzen dür die Emission von Kohlenmonoxid (CO) und Feinstaub in Schwerlastverkehr werden durch die Richtlinien Euro IV und Euro V geregelt.
Die gebräuchlichste Lösung zur Einhaltung nutzt die so genannte SCR-Technologie, basierend auf der Zerstörung NOx durch Reaktion mit Harnstoff, wodurch harmloses Wasser und Stickstoff entstehen.
Die von SCR benötigte Harnstofflösung ist AdBlue. Es wird in einem seperaten Tank des LKW mitgeführt und in das Auspuffsystem injiziert.
Um die ordnungsgemäße Funktion zu gewährleisten, ist die AdBlue-Qualität I der Norm ISO 22241definiert. Darüber hinaus ist AdBlue höchst aggressive und gefriert bei -11Grad Celsius.

Standardmerkmale:

  • TQM AdBlue Kolbenmesser
  • Tauchpumpensystem
  • AdBlue Kolbenventil
  • ZVA AdBlue Zapfventil mit Magnet
  • WWC-T1 Rechnerplattform
  • LED-hinterleuchtete LCD-Anzeige mit geringem Stromverbrauch
  • Entspricht MID

Serie Quantium 110. Einstiegslösung für Basisanforderungen

  • Kleine Grundfläche
  • Ein Zapfventil in flexibler Inselkonfiguration
  • Schlauchführung mit Schlauchhaken

Übliche Optionen:

  • Heizung (-15Grad Celsius)
  • Federmast
  • kompatibel zu Flotten-Management-Systemen

Serie Quantium 510. Lösung zur Erfüllung höchster Ansprüche

  • Kleinste Grundfläche in der gesamten Industrie, in den meisten Fällen ist die Aufstellung neben einer vorhandenen Diesel-Zapfsäule möglich
  • Ein- und zweiseitige, fahrbahnorientierte Konfigurationen
  • Zuverlässige Schlauchrückholung bis 4m Reichweite
  • Das AdBlue-Kombodesign kann an jede Quantium 510 Standard-Diesel-Zapfsäule montiert werden, wodurch eine große Auswahl an Möglichkeiten der Tankstellen-Gestaltung besteht
  • Alle Modelle sind vorbereitet für Tankautomaten und können leicht nachgerüstet werden

Übliche Optionen:

  • Heizung (-25Grad Celsius)
  • verschiedene Alarme, um dem Einfrieren vorzubeugen

Behälterserie. Schneller und flexibler Aufbau

  • Behälter mit 4.000L und 10.000L
  • Alle Lösungen sind `plug and play`
  • Tankfüllstandsanzeige
  • Modulares Design unter Verwendung der Standard-AdBlue-Zapsäule liefert den Nutzen der Standardlösung
  • Ein- und zweiseitige, fahrbahnorientierte Konfigurationen

Übliche Optionen:

  • Heizung (-25Grad Celsius)
  • Überfüllsicherung
  • Lecksensor
  • Behälter-Absaugung
  • verschiedene Telemetriesysteme
Zapfsäule